Eisbären sind in die On-Ice-Vorbereitung gestartet

Veröffentlicht am 05.09.2021

Eisbären sind in die On-Ice-Vorbereitung gestartet

Mit einem dreitägigen Vorbereitungscamp, bestehend aus Eis- und Trockentraining, Theorie und Teamabend sind die Eisbären in die neue Saison gestartet. Zum Abschluss des Camps durften die Jungs dann noch in einem Vorbereitungsspiel bei der U20 des MERC antreten, welches nach knappem Spielverlauf mit 5:3 an die Mannheimer ging.

Das dreitägige Trainingspensum merkte man den Eisbären im ersten Vorbereitungsspiel an, zu dem man quasi nach der letzten Eiseinheit in Eppelheim ohne größere Erholungspause startete. Doch auch der Mannheimer Nachwuchs hatte ein ähnliches Pensum in den Beinen, was man beiden Teams auch anmerkte. Die Eisbären traten dabei mit einem Mixteam aus 1. und 2. Mannschaft an, so dass selbst einstudierte Spielzüge nur bedingt zu bestaunen waren. Es entwickelte sich jedoch ein durchaus schnelles Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, die zunächst jedoch allesamt ungenutzt blieben. Der erste Treffer des Spiels war den Mannheimern vorbehalten, als sich eine Bogenlampe in der 12. Minute ins Eppelheimer Tor senkte. Direkt nach der ersten Pause waren die Eisbären dann erstmals erfolgreich, Andreou traf in Überzahl zum Ausgleich. Trotz weiterer Chancen auf beiden Seiten gelang kein weiterer Treffer, so dass es mit dem Remis ins Schlussdrittel ging. Hier legten zunächst die MERC-Jungs mit einem Doppelschlag vor (46.). Doch trotz weiter schwindender Kräfte gaben sich die Eisbären nicht auf und kamen ebenfalls per Doppelschlag durch Herbel und Mylius (48./49.) zurück ins Spiel. Das Momentum kippte nun zu den Eisbären, die sich mit dem Siegtreffer für die Aufholjagd belohnen wollten. Etwas zu offensiv agierend, kassierte man dann jedoch den entscheidenen Konter 38 Sekunden vor dem Ende, das 5:3 20 Sekunden vor dem Ende war dann bereits ohne Bedeutung.

Coach Trivunov zeigte sich angesichts des harten Wochenend-Pensums und der zusammengewürfelten Mannschaft durchaus zufrieden, sah aber auch noch einige Themen, die es in den kommenden Trainingseinheiten zu bearbeiten gilt.

Für die Eisbären spielten:
Tor: Boicenco / Jandura, P. (ab 30.)
Verteidigung: Großmann, Grammatikis, Bierther, Essig, Gölz, Marhöfer
Sturm: De Raaf, Ullrich, Becker, Herbel, Metzner, Mylius, Zillmann, Gottschalk, Andreou
Strafen: 4 - 6

Spielerpaten gesucht

Letztes Spiel

RLSW

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
EC Bad Nauheim

EC Bad Nauheim

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

LL BW

Kein letztes Spiel vorhanden...

Nächstes Spiel

- RLSW -

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

 
 
26.09.2021, 18:00 Uhr

- LL BW -

ESC Darmstadt

ESC Darmstadt

 
-
Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
 
03.10.2021, 18:45 Uhr

Facebook

Unsere Sponsoren

Social + Kontakt

Folge uns auf Facebook und erhalte die neuesten Infos.

Folge uns auf Twitter und erhalte die neuesten Infos.

EC Eisbären Eppelheim

Rudolf-Diesel-Str. 20
69214 Eppelheim

Telefon: 06221 – 76 83 92
Telefax: 06221 – 76 83 93

Falls Du unsere News, Spielberichte, etc. als RSS abonnieren möchtest...

Eisbären Newsletter

E-Mail eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben

 
 
 
 

©2021 EC Eppelheim e.V.

 
 

dynamicSTYLE - Ihre Full-Service-Internetagentur für responsive Webdesign und Content-Management in Mannheim (Rhein/Neckar)

 
loading