RL: Eisbären starten in Marathon mit zwei Heimspielen

Veröffentlicht am 17.11.2021

Unseren Eisbären steht mit 4 Spielen innerhalb von 10 Tagen ein Marathon bevor, um die ausstehenden Spiele gegenüber der Konkurrenz auszugleichen. Denn während die Eisbären erst 6 Spiele absolvierten, liegt man gegenüber den anderen Teams bis zu 4 Spiele zurück. Dabei tritt man in diesen Partien drei Mal zu Hause an, und dies vor allem gegen die Tabellennachbarn. Den Auftakt bildet ein Doppel-Heimwochenende gegen Frei- und Ravensburg.

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
EHC Freiburg

EHC Freiburg

 
 

Der Auftakt ist die vermeintlich leichteste Saisonaufgabe sgegen das Schlusslicht Freiburg. Denn nach der Rückkehr in die RL musste das junge Wölfe-Team viel Lehrgeld zahlen. Sieben Spiele, sieben Niederlagen und 60 Gegentore sprechen eine vermeintlich klare Sprache. Doch der augenscheinlichen Favoritenrolle müssen die Eisbären erst einmal gerecht werden und vor allem an der Torausbeute arbeiten. Mit 10 Toren aus 6 Spielen bilden die Eisbären nämlich die schäwchste Offenive der Liga, die jedoch gegen die anfälligen Wölfe auf die schlechteste Defensive trifft.

Schaut man etwas genauer auf die Leistung der Wölfe, kann man durchaus positive Spielanteile erkennen, denn zu Beginn der Partie scheinen die Gäste ihre beste Phase zu haben. So gingen die Wölfe trotz meist klarer Niederlagen im ersten Drittel nur einmal mit mehr als einem 2-Tore Rückstand vom Eis. Dabei hat der EHC gerade bei seiner letzten Aufgabe in Mannheim mit einem vergleichsweise knappen 3:6 die beste Saisonleistung trotz Mini-Kader gezeigt, was den Eisbären Warnung genug sein sollte. Eine ähnliche Konstellation gab es bei den bisher letzten Aufeinandertreffen beider Teams in der Saison 18/19 . So mühte man sich zu Hause zunächst zu einem knappen 4:3-Sieg, in Freiburg überraschten die Wölfe die Eisbären mit einer frühen 3:0-Führung und gingen dann auch mit einem 3:2 Erfolg vom Eis, ehe man sich im Rückspiel mit einem klaren 5:0 revanchierte konnte. Es gilt also über 60 Minuten eine konzentrierte Leistung abzuliefern und den Gegner nicht zu unterschätzen, will man im siebten Spiel den zweiten Saisonsieg einfahren, der im Kampf um einen Play-off-Platz durchaus als Pflichtsieg zu deklarieren ist.

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
EV Ravensburg

EV Ravensburg

 
 

Nur zwei Tage später trifft man auf den oberen Tabellennachbarn, den man bei einem Sieg am Freitag bereits überholt hätte. Da man die beiden Partien gegen die Puzzlestädter innerhalb einer Woche bestreitet, hat das Duell nocheinmal mehr Brisanz, denn im Kampf um die Play-Off Plätze spielen zwei direkte Konkurrenten gegeneinander. Auch der EV Ravensburg konnte erst in zwei Partien punkten, dies jedoch jeweils auswärts in Mannheim und Heilbronn. Dabei scheint das Team aus dem Süden vor allem eine Ergebniskrise zu haben, denn es waren meist enge Spiele, die man am Ende jedoch jeweils ohne Punkte beenden musste. Ausgerechnet dieser Knoten ist im letzten Spiel des EVR geplatzt, als man sich überraschend in Heilbronn durchsetzen konnte. Da der EVR nur das Gastspiel in Eppelheim an diesem Wochenende absolviert, darf man von gewohnt laufstarken Gästen ausgehen, die auch angesichts der Tabellensituation motiviert ins Spiel gehen werden, um im ersten der zwei Aufeinandertreffen auch gleich ein Zeichen zu setzen und die Eisbären in der Tabelle von Rang 8 fernzuhalten.

Supporter werden
Spielerpaten gesucht

Letztes Spiel

RLSW

SC Bietigheim

SC Bietigheim

 
-
Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

LL BW

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
EC Eisbären Balingen

EC Eisbären Balingen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nächstes Spiel

- RLSW -

Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
-
EHC Zweibrücken

EHC Zweibrücken

 
 
12.12.2021, 18:00 Uhr

- LL BW -

ESC Hügelsheim

ESC Hügelsheim

 
-
Eisbären Eppelheim

Eisbären Eppelheim

 
 
11.12.2021, 18:15 Uhr

Facebook

Unsere Sponsoren

Social + Kontakt

Folge uns auf Facebook und erhalte die neuesten Infos.

Folge uns auf Twitter und erhalte die neuesten Infos.

EC Eisbären Eppelheim

Rudolf-Diesel-Str. 20
69214 Eppelheim

Telefon: 06221 – 76 83 92
Telefax: 06221 – 76 83 93

Falls Du unsere News, Spielberichte, etc. als RSS abonnieren möchtest...

Eisbären Newsletter

E-Mail eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben

 
 
 
 

©2021 EC Eppelheim e.V.

 
 

dynamicSTYLE - Ihre Full-Service-Internetagentur für responsive Webdesign und Content-Management in Mannheim (Rhein/Neckar)

 
loading